Aggro des Äthertechs (Gladi)

    • Applied

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Aggro des Äthertechs (Gladi)

      Hallo,

      mein Ätertech hat fast 4000mv und 4 teile smb (max zorn+ werte im spiel ), 1 Teil Rentus mit zorn + und des dauerhaften skills "Warung" und permant aktiven vom skill "Zornwelle" ist es kaum möglich gegen andre klassen die agro auf zu bauen und ich spreche hier nicht von Tank oder vom Gladi.
      Auch wenn alle Klassen ihr zorn - skills Benutzen wird mit denn Ätertech nicht genug agro aufgebaut um zu Tanken.
      Meine vermutung ist das die skills hier nicht richtig funktionieren.

      Ähnlich fühlt ich das auch beim Gladi an aber dafür spiele ich ihn zu selten um das hier beurteilen zu können.
      Hab lange überlegt ob ich denn Beitrag unter Vorschlage schreibe oder in denn Bugtracker, da die Aggo hier nicht ansatzweise so geht wie man das in Aion erwartet würde ist es wohl besser im Bugtracker aufgehoben.

      Ich bitte darum das die agro vom Ätertech zu überarbeiten ,gegebenenfalls auch die vom Gladi.

      MFG Bijouri
    • Kann da zum Ätertech nur wenig sagen da ich diese Klasse nie gespielt habe.

      Bei Gladi sollte keine Änderung vorgenommen werden da dort meiner Meinung nach alles passt es kommt halt einfach nur auf die Spielweise der anderen Spieler an( nicht gleich die dicksten Skills am Anfang nutzen usw) ob nen Gladi nun die Aggro hält oder nicht.
      z.b. braucht nen Gladi gegen Mage, Barde und Assa ect. eine Antankphase da er nur über einen Skill zum spotten verfüght der 10sek CD hat.
      Also sollten diese Klassen dem Gladi einfach mal 10-15 sek geben um Schaden machen zukönnen und 2x zu spotten danach sollte es keinerlei Probleme gebe auser man stirbt mal zwischen drinn. Das ist jetzt auf Bosse bei Raids oder Ini´s Bezogen nicht auf normale Elitemobs/ Chaosmobs wo es um Zeit geht, dort ist es natürlich nicht immer möglich bei jedem Mob die Aggro zuhaben da es dem Gladi dazu einfach an Spottskills Fehlt aber das ist ja auch so gewollt von den Entwicklern. Falls da dann nen DD mal Aggro haben sollte leigt es entweder an seiner Spielweise oder am zuhohem Dps der DD´s wo der Gladi von Hause aus nicht immer mithalten kann um Aggro zuhalten.


      Habe das selbst auch schon getestet ob mit Aggro+ Set oder im Pvp-Set Aggroverhalten ist meistens gut und ausgegleichen sprich Offi-like wie man so gerne sagt, deshalb wünsche ich mir meiner seits keine Anpassung beim Gladi.

      Keine Ahnung ob sich mit der selben Vorgehensweise auch die Aggro beim Ätertech beeinflussen lässt. Aber falls der von Bijouri beschrieben Skill bugy sein sollte wäre eine überarbeitung natürlich wünschenswert. Natürlich in angepassterweise den der Templer sollte schon Main-Tank im Spiel bleiben.




      MfG
      Eurekar

      p.s. Rechschreibfehler sind Gewollt und dienen der allgemeinen Unterhaltung!!!
    • Also mal zu Aggro im allgemeinen auf dem Server. DIe stimmt hinten und vorne nicht.

      Die Klasse die mit Abstand am meisten Aggro aufbaut ist nunmal ein Gladi auf DW da kann noch jemand soviel Burst in den ersten 15 Sekunden raushauen wenn man gleichen Gearstand hat und nicht in der Lage ist die Aggro zuhalten ist man schlichtweg kein guter DD.Ich hab auf Retail von 2.7-5.9 Gladi gespielt und den großteil der Zeit hatte ich nichtmal ein PvE Gear und hab trotzdem gegen alles getankt jedoch auf Beyond bekomm ich nur mit Spots Aggro von Leuten runter obwohl diese nur 1/3 von meinem DMG gemacht haben und mit Zornreduce gegen mein PvE Gear spielen.

      In Aion war es schon immer so das DPS und Hits per Second extrem ausschlaggebend für Aggro waren weshalb oft Gladis und Assas tanken musst nur hier scheinbar nicht.

      Ein SM und Cleric bauen über Dots auch viel zu viel Aggro auf was auf Retail nie so gewesen ist da konnte jede Klasse die Aggro gegen einen SM halten.

      Zum AT kann ich leider nicht allzu viel sagen nur das der keine Chance bei Aggro gegen Gladi und Temp haben wird gegen jede andere Klasse sollte er es aber schaffen können obwohl es gegen einen guten Assa schwer sein könnte.

      Aggro Ranking sollte bei gleichen Gear/Skill in etwa so aussehen:

      Gladi
      Templer
      AT
      Assa
      Sorc
      Gunner
      Bard
      Ranger
      Cleric
      Chanter
      SM

      So in etwa war es zumindest auf Retail, hier gehören sofern keiner Spots nutzt die auf Retail nie benötigt wurden Clerics SMs und Barden aufgrund von Dots zu den Tanks was nicht sind der Sache sein sollte.
    • So in etwar ist es für mich gefühlt mit dem Aggro Ranking auf Beyond bei gleichen Gear/Skill :

      Templer
      Sorc
      SM
      Cleric(dps)
      Gladi = Assa
      Gunner
      Bard
      Ranger
      AT
      Cleric(heal)
      Chanter

      Es gibt hier auf Beyond natürlich auch einge Bosse wo der Cleric (Barde,Chanter) ,recht schnell im Ranking auf Platz 2 kommen kann,weil einfach sehr viel Heal benötigt wir.

      Beispiel: Veille
    • Da ich auch schon Diverse erfahrungen mit Äthertech gemacht habe und Jeder Aggro versuch gescheitert ist kann ich nur sagen dass das hier mit der Liste bis auf den Gunner der hinterm Sorc steht zustimme. Aber da kommt es auch meistens auf den Spieler an wegen Skill undso.
      Mit dem AT stimmt aber tatsächlich irgendwas nicht. Das liegt aber glaube ich daran das der AT nicht soviel schaden raushaut wie ein Mage oder Gunner die dann immer die Aggro bekommen auch wenn der AT ständig Aggro Skills verwendet und Dmg macht.
    • Ich habe Jahrelang AT auf dem Offi gespielt und kann dazu nur sagen, das der AT schon genug schaden raushauen kann aber der Permanente Aggro skill gefühlt garnichts bewirkt und die anderen beiden Spotts nur etwas bringen wenn man sie alle zusammen hintereinander einsetzt. und dann darf auch kein Templer dabei sein.
      Ein Fehler liegt aber hier definitiv vor, da es einfach nicht sein kann das man mit einem Full EQ AT keine aggro gegen einen Devaunion Temp halten kann.
      Aber ich glaube einfach nur das die Spotts vom Templer einfach zu krass und die anderen zu schwach wirken.

      So sollte es meiner Meinung nach aussehen, aber diese Liste ist subjektiv und bringt uns leider bei dem Problem nicht weiter .
      Soll:
      Temp
      Gladi
      AT
      Assa
      Barde
      Kleri(dps)
      Sorc
      Gunner
      SM
      Ranger
      Kleri( heal)
      Chanter

      gefühlter ist-wert im Moment:
      Templer



      Barde
      Kleri (DMG/Heal) in combo (wegen Heal aggro)
      Sorc
      Gunner
      Gladi
      AT
      Assa
      dann kommen alle anderen aber die sollen eh nicht tanken!XD
      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Anders herum sieht das ganz anders aus!
    • Was das aktuelle agrosystem mit sich bringt dass man für viele Aufgaben die etwas anspruchsvoller sind immer ein bis zwei Templer zur Verfügung haben muss um sie überhaupt anzugehen und bedingt durch die geringe Spieleranzahl hier auf dem Server oft auch kein einziger Templer zur Verfügung steht.

      Hier mal einige Beispiele
      • Dred deff hier ist es so gut wie keiner anderen Klasse möglich beim Dred Commander genügend Aggro aufzubauen um zu Tanken und da der Tank hier recht schnell sterben kann müsste man hier bereits einen zweiten Tank haben der parallel agro aufbaut um den Dred Commander halten zu können.
      • TU normalen modus, jeder Versuch diese Instanz ohne Templer zur zu versuchen ist in der Vergangenheit gescheitert.War kaum eine andere Klasse hier genügend Aggro aufbauen kann um den Boss zu Tanken
      • Smb, erste Gehversuche in der Instanz haben gezeigt dass es wahrscheinlich unabdingbar ist zwei bis drei Templer mitzunehmen.
      Sollte sollte das agro System auf Beyond überarbeitet werden sollte man vielleicht auch drüber nachdenken dass der Templer, Gladiator und der At nicht nur mit full damage genügend agro aufbaut sondern hier Möglichkeiten gibt solche Klassen auch auf TP oder resist Werte zu skillen.

      Mfg Bijouri
    • Andal wrote:

      Ein Fehler liegt aber hier definitiv vor, da es einfach nicht sein kann das man mit einem Full EQ AT keine aggro gegen einen Devaunion Temp halten kann.
      Was wäre da deiner Meinung nach richtig? Ich meine das die Aggro+ werte auf einem gear schon was aus machen, wenn du Gear ohne aggro+ oder gar aggro- trägst dann klar - kannst du keine aggro gegen ein Devaonion Templer halten.
      Ich glaube, aber eher das, wenn man das Fixen soll, die Leute die daran arbeiten mehr Information bräuchten und nicht gefühlte listen wie es sein "sollte". Ich glaube welche Infos man eher geben sollte wäre wie das Retail gedacht ist und nicht wie das Persönliche Empfinden ist.
      Was natürlich momentan schwer wird, da der offi zum jetzigen Zeit Punkt eine Ganz andere Version hat.
      Bei mir spalten sich die Geister in 4 Elemente! Q_O

    • Es ist für mich als Spieler nicht möglich herauszufinden wie Aggro berechnet wird und wie nicht. Ich weis nur das es nicht so sein sollte wie es ist auf Beyond Aion.
      Und wie soll ich das herausfinden ich kann nicht in Datenpaketen des Servers nachschauen. Ich kann nur sagen das es in etwa so ist.
      Von mir aus muss man auch nicht gegen einen Templer Aggro halten können, weil es sowiso dessen Aufgabe ist zu tanken und da keiner was gegen machen können sollte. Das sollte dann aber auch bei Gladi und AT ebenfalls so sein wenn kein Templer anwesend ist. Ich meine das die beiden Klassen dann ohne 3 min vorher anzutanken und ständig zu spotten Aggro halten können gegen die restlichen Klassen.

      Bei deinem Rüstungs-vergleich @Temura reden wir hier von Full Hyperion auf einem AT gegen Full Devaunion gegen einen Templer lvl 65. ( obendrein macht der Templer 2 Spotts und braucht dann erst mal keine Spotts benutzen, es sei denn er verliert die Aggro dann spottet er einmal und hat sie sofort wieder. Beim Gladi oder At geht das nicht. Im vergleich halten die beiden spott auf CD und bekommen trotzdem keine Aggro zumindest gegen Templer mit Devaunion. ( das haben wir alles bei Chaosmobs herausgefunden)

      Es gibt dafür ja auch keine Foren die man dafür für informationen durchsuchen kann, deswegen kann ich dem Team mit genauen Zahlen nicht helfen.

      Mein Vorschlag für das Infoproblem: Das Team sollte einen Neue DMG/HEAL/Spottaggro-Reinfolge einfügt, wie es sinn machen würde.
      Also : (Alle bei gleichen Gear)
      Templer
      Gladi/AT
      Assa/Sorc/Barde/Gunner/Jäger/Beschi/Kleri/Kantor
      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Anders herum sieht das ganz anders aus!
    • Hallo,

      bleibt bitte beim Thema. Der Report bezieht sich soweit auf Skills, die zusätzlich Aggro aufbauen. Subjektives Empfinden, Equipment, Reihenfolgen und/oder Rankings helfen hierbei nicht.

      Wenn der Report explizit auf diesen Provoking Whispers - Aion Database Skill anspielt, konnte ich vorerst feststellen, dass dieser tatsächlich keine zusätzliche Aggro aufbaut. Taunt - Aion Database dieser hingegen schon. Das genannte Problem scheint also nur für den Skill vom AT zu bestehen.

      Gruß
    • Estrayl wrote:

      Hallo,

      bleibt bitte beim Thema. Der Report bezieht sich soweit auf Skills, die zusätzlich Aggro aufbauen. Subjektives Empfinden, Equipment, Reihenfolgen und/oder Rankings helfen hierbei nicht.

      Wenn der Report explizit auf diesen Provoking Whispers - Aion Database Skill anspielt, konnte ich vorerst feststellen, dass dieser tatsächlich keine zusätzliche Aggro aufbaut. Taunt - Aion Database dieser hingegen schon. Das genannte Problem scheint also nur für den Skill vom AT zu bestehen.

      Gruß
      Oki danke das ist ja schon mal was, wie sieht denn mit denn dem 2. At skill "Warnung" für die agro aus der ja ähnlich funktioniert wie ein Mantra dauerhaft aktiv Warnung - Aion Database und der 3. skill "Zornwelle" Zornwelle - Aion Database ?

      mfg Bijouri

      The post was edited 3 times, last by Bijouri ().

    • Sobald es ein Update gegeben hat, wird der Status zu "Aufgespielt" geändert. Vorher ist der fix noch nicht auf dem Server. Behoben heißt nur es wurde behoben und wird mit sehr großer Wahrscheinlichkeit mit dem nächsten Update aufgespielt.
    • Share